Pflanzen-Steckbriefe

Kugellauch Steckbrief mit Bildern

8. März 2024
Kugellauch 'Globemaster' prahlt mit purpurvioletten Blütenkugeln.
Kugellauch 'Globemaster' prahlt mit purpurvioletten Blütenkugeln.

Lernen Sie hier den Kugellauch ‚Globemaster‘ kennen, dessen scheinbar schwerelosen Blütenkugeln eine Bereicherung für den Garten sind. Sie erfahren im Steckbrief mit Bildern alles Wissenswerte über Allium ‚Globemaster‘ von Herkunft und Standort-Vorlieben bis Blütezeit, Winterhärte, Giftigkeit und Verwendung.

Kugellauch ‚Globemaster‘ ist ein stilvolles Gestaltungselement für jeden Garten.

Kurzfassung

Kugellauch ‚Globemaster‘ ist eine 40-120 cm große Zwiebelblume mit blattlosem Stängel und 10-20 cm großen, purpurvioletten, duftenden Blütenkugeln. Diese bestehen aus zahlreichen, 6-zähligen Einzelblüten. Blütezeit ist im Juni und Juli. Bestäubte Blüten werden zu Kapseln mit dunklen Samen. Sehr schön sind die filigranen, kugeligen Samenstände. Die grundständigen Blätter sind riemenförmig, abgerundet, dunkelgrün glänzend, 12-15 cm lang und 3-6 cm breit. Schon während der Blütezeit ziehen die Blätter ein. In seinen Heimatregionen Vorder- und Zentralasien wächst die Wildform Allium macleanii auf sonnigen Ruderalflächen mit sandig-lehmiger bis sandig-steiniger, durchlässiger Erde. Kugellauch ‚Globemaster‘ ist winterhart, ungiftig, bienenfreundlich und anspruchslos.

Ein ganzes Beet voller Allium 'Globemaster'.
Kugellauch Blüten verleihen dem Garten ein Flair sommerlicher Leichtigkeit

Kugellauch Steckbrief mit Bildern und Anmerkungen

Dieser Steckbrief ist für die Schnellleser unter den HobbygärtnernÜ50 gedacht. Wichtige Datenelemente werden kurz erklärt und mit Bildern veranschaulicht.

Kugellauch Steckbrief

PflanzenfamilieAmaryllisgewächse (Amaryllidaceae)
GattungLauch (Allium)
Name der ArtKugel-Lauch ‚Globemaster‘ (Allium macleanii syn. macleanii x christophii)
HerkunftVorder- und Zentralasien
Standort-VorliebenRuderalflächen, Gebüsche, Trocken- und Halbtrockenrasen
Wuchsartkrautige, aufrechte Zwiebelpflanze
Wuchshöhe40 cm bis 120 cm
Blüterunde Dolde, bis 20 cm, sternenförmige Einzelblüten, duftend
Blütenfarbepurpurviolett
BlütezeitJuni und Juli
Blattlineal, abgerundet, glänzend
FruchtKapsel
Giftigkeitungiftig
Winterhärtewinterhart
VerwendungPräriegarten, Staudenbeet, Schnittblume
Quellen: Stauden Stade, hier Produktdetails Allium macleanii ‚Globemaster‘ und Baumschule Horstmann, hier Zierlauch ‚Globemaster‘

Kugellauch Steckbrief Anmerkungen mit Bildern

Die folgenden Anmerkungen möchten die Steckbrief-Daten mit Leben füllen. Zu den wichtigsten Rubriken erfahren Sie weitere, wissenswerte Merkmale über den Kugellauch ‚Globemaster‘ aus dem gärtnerischen Blickwinkel.

Herkunft und Standort-Vorlieben

Allium macleanii stammt aus Vorder- und Zentralasien. In seinen Heimatregionen wächst das Lauchgewächs vorzugsweise auf brachliegenden Kies- und Schotterflächen und entlang von Wegen in sonnigen Lagen. Diese bevorzugten Vorkommen erlauben Rückschlüsse auf den optimalen Standort für Kugel-Lauch im mitteleuropäischen Garten:

Vollsonniger, windgeschützter Standort.

Trockene bis frische, steinig-kiesige, gut durchlässige Erde.

Lehmig-sandiger, magerer Boden.

Wuchsart

Kugellauch ‚Globemaster‘ ist eine Zwiebelpflanze. Die Zwiebel fungiert als Überdauerungsorgan und wird im Herbst 15-20 cm in die Erde gepflanzt. Im Frühling treiben aus der Zwiebel die grundständigen Blätter aus. Dann sprießt ein stabiler Stängel. Auf den blattlosen Stängeln thront später jeweils eine ornamentale Blütenkugel mit einem Durchmesser von bis zu 20 cm. Wie bei allen anderen Zierlauch-Arten auch, vergilben die Laubblätter von Kugel-Lauch bereits während der Blütezeit. Daher braucht ein Allium ‚Globemaster‘ Pflanznachbarn, die im Sommer blühen und seine Blätter verdecken, wie Sonnenhut, Ziergräser, Präriemalven oder Rosen.

Quelle: Baumschule Horstmann, hier Zierlauch ‚Globemaster‘ und Stanze-Gartencenter, hier Allium ‚Globemaster‘

Mit den richtigen Pflanzpartnern werden die eingezogenen Blätter nahezu „unsichtbar“

Blüte, Blütezeit

Die Blüte eines Allium macleanii ist ein bis zu 20 cm großer doldiger Blütenstand aus zahlreichen purpurvioletten, sternförmigen Einzelblüten. Gebildet wird der Blütenstand aus einer dicken Knospe, eingewickelt in hellbraune Blütenhüllblätter. Eine Einzelblüte ist sechszählig, hält reichlich Nektar und mäßig Pollen bereit für ihre Bestäuber. Häufigste Bestäuber sind Bienen und Hummeln. Seine Betrachter verwöhnt Kugellauch mit angenehmem Blütenduft. Die Blütezeit ist mit Juni und Juli eigentlich recht kurz. Für die Zeit nach der Blütezeit hat der Allium ‚Globemaster‘ ein überraschendes Ass im Ärmel. Lesen Sie weiter.

Quellen: naturadb.de, hier Sternkugel-Lauch

Frucht

Bestäubte Blüten eines Allium ‚Globemaster‘ verwandeln sich in Kapseln, die dunkle Samen enthalten. Weil der Samenstand seine runde Form behält, entsteht eine filigrane, hellbraune Kugel als Kontrast zu den blühenden Pflanznachbar. Gut zu wissen für eine Aussaat: Kugellauch Samen sind Kaltkeimer.

Quellen: Jelitto Staudensamen, hier Allium christophii

Blatt

Dem standfesten Blütenstandsschaft eines Kugellauchs zu Füßen liegt ein sehenswerter Blattschopf. Ein dunkelgrün glänzendes Blatt ist 12 cm bis 15 cm lang und 3 cm bis 6 cm breit. Das obere Ende ist abgerundet.

Allium ‚Globemaster‘ Blattschöpfe vor dem Austrieb in einer Gärtnerei

Winterhärte

Allium Globemaster wird der Winterhärtezone Z7 zugeordnet. Pflanzen in dieser Kategorie sind in einem mitteleuropäischen Durchschnittswinter winterhart bis -17,7° Celsius. In welcher Winterhärtezone Ihr Garten liegt, können Sie auf Karten nachsehen. Eine sehr gute Karte mit Lupe gibt es bei Jelitto Staudensamen

Fazit

Kugel-Lauch ‚Globemaster‘ vervollständigt den Sommergarten mit bis zu 20 cm großen, purpurvioletten Blütenkugeln auf bis zu 120 cm hohen Stängeln. Nach dem Ende der Blütezeit zieren die filigranen Samenstände noch lange Zeit das Beet. In den Winterhärtezonen Z9 bis Z7 ist Allium macleanii ‚Globemaster‘ winterhart. Beliebte Verwendungen von Kugellauch sind die Pflanzung im Präriegarten, Staudenbeet und bienenfreundlichen Seniorengarten. Auch als Schnittblume und Trockenblume ist der Kugellauch ‚Globemaster‘ eine Augenweide.

Nicolas Stevens, Roberta Anne Schmitt, Cosmopolitan, NoName_13, Andrew S Brown, Marisa04, bei Flickr. Nick Fewings bei Unsplash. Allen Fotografen herzlichen Dank!

Das könnte Sie auch interessieren ...

Orchideen Blattpflege: Tipps für schönen Glanz
Orchideen

Orchideen Blattpflege: Tipps für schönen Glanz

Hätten Sie gedacht, dass die Blattpflege von Orchideen so einfach ist? In der Tat brauchen Sie nur Wasser, aber das richtige. Hausmittel verleihen Phalaenopsis, Dendrobium und anderen Orchideen einen schönen Blattglanz. Lesen Sie hier die besten Tipps für die Pflege von Orchideenblättern. Auf geht's! […]
Kann man Orchideen nach draußen stellen?
Orchideen

Kann man Orchideen nach draußen stellen?

Wussten Sie, dass man Orchideen im Sommer nach draußen bringen kann? Ja, es stimmt! Viele der schönsten Orchideenarten leisten Ihnen gerne Gesellschaft auf dem Balkon, der Terrasse und im Garten. Lesen Sie hier die besten Tipps für den richtigen… […]
Blumenerde schimmelt im Sack: Was tun?
Gartenpraxis

Blumenerde schimmelt im Sack: Was tun?

Geht es Ihnen auch so? In freudiger Erwartung einer dunkelbraunen Erde schneiden Sie den Sack auf und zum Vorschein kommt schimmelige Blumenerde. Was tun? Lesen Sie hier die besten Tipps für eine schnelle Problemlösung. Das ist zu tun, wenn Blumenerde im Sack schimmelt. Auf geht's! […]

Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie Ihnen bereitgestellt haben oder die im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Datenschutz
Diese Website verwendet Cookies, damit wir dir die bestmögliche Benutzererfahrung bieten können. Cookie-Informationen werden in deinem Browser gespeichert und führen Funktionen aus, wie das Wiedererkennen von dir, wenn du auf unsere Website zurückkehrst, und hilft unserem Team zu verstehen, welche Abschnitte der Website für dich am interessantesten und nützlichsten sind.

Unbedingt notwendige Cookies
Unbedingt notwendige Cookies sollten jederzeit aktiviert sein, damit wir deine Einstellungen für die Cookie-Einstellungen speichern können.

Marketing & Statistik
Diese Website verwendet Google Analytics, um anonyme Informationen wie die Anzahl der Besucher der Website und die beliebtesten Seiten zu sammeln. Diesen Cookie aktiviert zu lassen, hilft uns, unsere Website zu verbessern.

Google Tag Manager
Dies ist ein Tag-Management-System. Über den Google Tag Manager können Tags zentral über eine Benutzeroberfläche eingebunden werden. Tags sind kleine Codeabschnitte, die Aktivitätenverfolgen können. Über den Google Tag Manager werden Scriptcodes anderer Tools eingebunden. Der Tag Manager ermöglicht es zu steuern, wann ein bestimmtes Tag ausgelöst wird.