Bäume und Sträucher

Sind Hortensien bienenfreundlich?

5. Mai 2024
Nicht alle Hortensien lassen Bienenherzen höher schlagen.
Nicht alle Hortensien lassen Bienenherzen höher schlagen.

Geht es Ihnen auch so? Beim Anblick der pompösen Blütenbälle von Hortensien bleibt man staunend stehen. Naturnahe Hobbygärtner lassen sich von der Blütenpracht nicht blenden und hinterfragen deren Wert für Bienen, Hummeln und Schmetterlinge. Wie so oft, lässt sich die Frage nicht mit einem einfachen JA oder NEIN beantworten. Lesen Sie hier alles Wissenswerte über den Wert von Hortensien als Bienenweide. Auf geht’s!

Kurzfassung

Gibt es bienenfreundliche Hortensien?

Die meisten Hortensien sind für Bienen wertlos. Ihre gefüllten, sterilen Blüten produzieren keinen Nektar oder Pollen. Bienenfreundliche Hortensien sind Rispenhortensien, Kletterhortensien und Sorten mit Tellerblüten.

Sind Hortensien bienenfreundlich?

Viele Hortensien sind für Bienen, Hummeln und Schmetterlinge wertlos. Die üppig gefüllten Blüten von Garten- und Bauernhortensien (Hydrangea macrophylla) sind steril, denn sie besitzen keine Staubblätter oder Stempel. Darum produzieren die meisten Hortensien im Beet und Kübel weder Nektar noch Pollen.

Fatalerweise verheißen die prächtigen Blütenbälle in leuchtenden Farben den Insekten eine üppige Pollen- und Nektarernte. In den Anflug und die vergebliche Nahrungssuche investieren Bienen kostbare Energie. Dabei gehen Kraftreserven verloren, die unentbehrlich sind für die Brutpflege.

Gibt es bienenfreundliche Hortensien?

Blick auf mehrere große weiß-rosa Blüten einer Rispenhortiensie Vanille Fraise.
Die Rispenhortensie ‚Vanille Fraise‘ in ihrer ganzen Pracht macht Gärtner und Bienen glücklich.

Einige wenige Hortensien lassen Bienen nicht leer ausgehen. Es wird den Naturgärtner erfreuen, dass Rispenhortensien (Hydrangea paniculata) zu den bienenfreundlichen Hydrangea-Arten gehören. Immerhin sind aus Rispenhortensien* (gibt es bei Amazon) die pflegeleichten und farbenfrohen Premium-Sorten ‚Limelight‘, ‚Vanille-Fraise‘ und ‚Grandiflora‘ hervorgegangen. Zumindest ein mäßiges Angebot an Nektar und Pollen wird Hydrangea paniculata von Bienen-Experten bescheinigt, sodass man Rispenhortensien mit gutem Gewissen in den bienenfreundlichen Garten pflanzen kann.

Die wuchsgewaltige Kletterhortensie (Hydrangea petiolaris) zählt ebenfalls zu den bienenfreundlichen Hortensien. Bei Wikipedia ist nachzulesen: Zitat: „Die Blüten der Kletter-Hortensie bieten Nahrung für Schmetterlinge, Hummeln und Bienen.“ (Quelle: Wikipedia.org, Kletter-Hortensie Beschreibung) Spendabel mit Nektar und Pollen sind außerdem alle Hortensien-Sorten mit Tellerblüten. Weil verschiedene Hydrangea-Arten die bienenfreundlichen, tellerförmigen Blüten bilden, fragen Sie in der Baumschule nach dem Oberbegriff „Tellerhortensie“. Übrigens gibt es eine Vielzahl bienenfreundlicher Tellerhortensien* auch bei Amazon zu entdecken, wie die berühmte Premium-Serie ‚Endless Summer‘, die zauberhafte Samthortensie oder die kleinwüchsige ‚Koreana‘ für den Balkon.

Quellen: Naturadb.de, Rispen-Hortensien und Hortensien.eu, Insektenfreundliche Hortensien und Imkermagazin.com, Wasserschlürferinnen und Wikipedia.org, Rispen-Hortensie und Baumschule-Horstmann.de, Tellerhortensie

*Als Amazon-Partner verdiene ich mit qualifizierten Verkäufen

Riesebusch, E., Durley Beachbum, Olga and Peter, David Nygren bei Flickr. Christiane bei Pixabay. Den Fotografinnen und Fotografen herzlichen Dank!

Das könnte Sie auch interessieren ...

Alpenveilchen im Garten: Pflege Tipps
Pflanzen

Alpenveilchen im Garten: Pflege Tipps

Alpenveilchen setzen leuchtende Akzente in Wohnräumen und auf dem Balkon. Aber auch im Garten? Ja, es gibt winterharte Alpenveilchen für den Garten. Hier lernen Sie die 3 schönsten Cyclamen-Arten mit Bildern kennen. In den besten Pflegetipps erfahren Sie alles Wissenswerte über die kernigen Alpenveilchen von Pflanzzeit und Standort bis schneiden, vermehren und überwintern. Auf geht's! […]
Himmelsherold pflanzen und pflegen: Die besten Tipps
Alpenpflanzen

Himmelsherold pflanzen und pflegen: Die besten Tipps

Kennen Sie schon den Boten aus den Alpen, der auch in Ihrem Garten prächtig gedeiht? Der Himmelsherold ist eine zauberhafte alpine Staude, die mit ihren strahlend blauen Blüten den Steingarten zum Leuchten bringt. Trotz seiner zierlichen Wuchsform ist ein… […]
Chili anbauen und trocknen: Die besten Tipps
Balkon- und Kübelpflanzen

Chili anbauen und trocknen: Die besten Tipps

Es wird Sie sicher überraschen: Das feurige Temperament einer Chili Pflanze steckt ausschließlich in den würzig-scharfen Schoten. Beim Pflanzen, Pflegen und Trocknen sind alle Chilis zahm und pflegeleicht. Lesen Sie hier die besten Tipps für den Anbau von Chili Peperoni auf dem Balkon und im Gartenbeet mit den 3 einfachsten Methoden zum Trocknen der Schoten. Auf geht's! […]

Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie Ihnen bereitgestellt haben oder die im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Datenschutz
Diese Website verwendet Cookies, damit wir dir die bestmögliche Benutzererfahrung bieten können. Cookie-Informationen werden in deinem Browser gespeichert und führen Funktionen aus, wie das Wiedererkennen von dir, wenn du auf unsere Website zurückkehrst, und hilft unserem Team zu verstehen, welche Abschnitte der Website für dich am interessantesten und nützlichsten sind.

Unbedingt notwendige Cookies
Unbedingt notwendige Cookies sollten jederzeit aktiviert sein, damit wir deine Einstellungen für die Cookie-Einstellungen speichern können.

Marketing & Statistik
Diese Website verwendet Google Analytics, um anonyme Informationen wie die Anzahl der Besucher der Website und die beliebtesten Seiten zu sammeln. Diesen Cookie aktiviert zu lassen, hilft uns, unsere Website zu verbessern.

Google Tag Manager
Dies ist ein Tag-Management-System. Über den Google Tag Manager können Tags zentral über eine Benutzeroberfläche eingebunden werden. Tags sind kleine Codeabschnitte, die Aktivitätenverfolgen können. Über den Google Tag Manager werden Scriptcodes anderer Tools eingebunden. Der Tag Manager ermöglicht es zu steuern, wann ein bestimmtes Tag ausgelöst wird.