Bäume und Sträucher

Rispenhortensien Pflege Tipps

8. April 2024
Rispenhortensien begeistern mit märchenhafter Blütenpracht.
Rispenhortensien begeistern mit märchenhafter Blütenpracht.

Ja, es ist wahr! Hydrangea paniculata und ihre üppigen Sorten sind die anspruchslosesten Hortensien. Überzeugen Sie sich selbst mit einem Blick auf die 5 besten Pflege-Tipps, erweitert um 3 schöne Sorten und Tipps für rückenschonende Gartengeräte. Erfahren Sie hier alles Wissenswerte über Rispenhortensien: Von schneiden und düngen bis Standort, Boden und Pflanzzeit.

Seitlich von einem frisch gemähten Rasen und einer niedrigen Laubhecke stehen 9 bis 10 große Rispenhortensien mit rosa oder weißen Blütenrispen.
Rispenhortensien sind ein pflegeleichter Blütentraum.

Kurzfassung

Rispenhortensien sind schnittverträgliche Halbsträucher mit bis zu 30 cm langen, weißen bis rosafarbenen Blütenrispen. Blütezeit ist von Juli bis November. Hydrangea paniculata werden durchschnittlich 200 cm hoch und ebenso breit. Die reine Art und ihre Sorten sind anspruchslos, winterhart, ungiftig, bienenfreundlich und sehr pflegeleicht. Im Frühjahr sollte man Rispenhortensien schneiden bis auf 30-40 cm und düngen mit einem organischen Langzeitdünger. Bester Standort ist sonnig bis halbschattig. Optimaler Boden ist feucht, humos und sauer bis neutral. Beste Pflanzzeit für Rispenhortensien ist im Frühjahr. Die 3 schönsten Sorten heißen Vanille Fraise, Limelight und Grandiflora.

PflanzenfamilieHortensiengewächse (Hydrangeaceae)
Gattung mit 80 ArtenHortensien (Hydrangea)
Name der ArtRispenhortensie (Hydrangea paniculata)
HerkunftAsien gemäßigte Zonen
VorkommenWälder, Auen, Flußufer, Höhen bis 3100 m üNN
Wuchsartlaubabwerfender Halbstrauch oder kleiner Baum
Wuchshöhe am Naturstandort1 m bis 5 m
Wuchshöhe im Garten1,50 m bis 2,0 m
Blütenendständige Rispen bis 30 cm lang, vierzählige 1-2 cm große duftende Einzelblüten
Blütezeit in KulturJuli bis November
Blütenfarbenweiß, rosa, rot und zweifarbig
Blättereinfach, elliptisch, bis 14 cm lang und 6,5 cm breit
Früchte Kapseln
Winterhärtewinterhart
Giftigkeitungiftig bis schwach giftig
Quellen: Wikipedia.org, hier Rispen-Hortensie und Baumschule Horstmann.de, hier Hortensien Gattung und Botanikus.de, hier Hortensien und Giftzentrale Bonn, GIZ.de, hier Hydrangea paniculata
Rispenhortensie am Naturstandort in Asien.

Rispenhortensien 5 Pflege-Tipps

Rispenhortensien im Frühjahr kräftig schneiden.


Die Schnittpflege von Rispenhortensien ist einfach. Die Halbsträucher blühen am diesjährigen Holz, vergleichbar mit Schmetterlingsflieder. Bester Zeitpunkt für den Rückschnitt ist im Frühjahr Ende Februar bis Mitte März, damit die Rispenhortensien ab Juli in voller Blüte steht. Schneiden Sie alle Triebe zurück bis auf 30 cm oder 40 cm.

In einem städtischen Park mit dem Blick auf Kirchen stehen mehrere weiß blühende Rispenhortensien als Bäumchen mit bunter Unterpflanzung.
Die schnittverträglichen Rispenhortensien kann man auch zu Bäumchen erziehen.

Rispenhortensien im Frühjahr düngen

Nach dem Rückschnitt ist der beste Zeitpunkt, Rispenhortensien zu düngen. Gut geeignet ist der Bio Universal Langzeitdünger mit Schafwolle von Compo (gibt’s bei Amazon). Das Granulat ist einfach zu verteilen und versorgt Rispenhortensien für 5 Monate mit Nährstoffen. Vorteilhaft für eine gute Wasserspeicherung ist die im Dünger enthaltene Schafwolle.

Grüner Daumen - Gartenblog von Gudrun Theissen

Grüner-Daumen-Tipp: Handgelenk-schonend und kraftsparend meistern Sie den Rückschnitt an Rispenhortensien mit der Akkubetriebenen Gartenschere von Gardena. In AssistCut ist der Akku integriert, damit die Schere gut in der Hand liegt. Die innovative Gartenschere schneidet mühelos Äste und Zweige bis 25 mm. Die Einhand-Gartenschere AssistCut ist bei Amazon erhältlich.

Rispenhortensien am sonnigen bis halbschattigen Standort pflanzen.

Im Unterschied zu anderen Hortensien gedeihen Rispenhortensien prächtig am sonnigen Standort. Einzige Voraussetzung für einen Platz an der Sonne ist eine Beschattung, wenn die heiße Nachmittagssonne vorüberzieht.

Der optimale Boden für Rispenhortensien ist sauer bis neutral.

Pflanzen Sie Rispenhortensien in feuchten, durchlässigen und locker-humosen Boden mit einem sauren bis neutralen pH-Wert von 5,5 bis 7,5. Staunässe tolerieren Hydrangea paniculata nicht. Mit einem einfachen Teststreifen können Sie den pH-Wert messen. Tendiert der Wert in den alkalischen Wert größer 7,5, setzen Sie die Rispenhortensien in Rhododendronerde.

Grüner Daumen - Gartenblog von Gudrun Theissen

Grüner-Daumen-Tipp: Eine Tropfbewässerung von Gardena erspart Hobbygärtnerinnen und Hobbygärtnern das Schleppen schwerer Gießkannen zu ihren durstigen Rispenhortensien. Empfehlenswert ist in diesem Fall das Gardena Micro-Drip-System Hecken/Sträucher* (25 m) das man als Ready-to-use-Set zum günstigen Preis bei Amazon kaufen kann.

Beste Pflanzzeit für Rispenhortensien ist im Frühjahr.

Der erste Winter ist für jede Pflanze eine Herausforderung. Für Rispenhortensien hat sich das Frühjahr als Pflanzzeit bewährt, weil sich die Wurzeln vor dem ersten Frost im Boden fest verankern können. Es ist kein Grund zur Besorgnis, wenn die Halbsträucher im Winter zurückfrieren, solange der Wurzelstock nicht betroffen ist.


Quellen: Baumschule-Horstmann.de, hier Hortensien Gattung und Hortensien.net, hier Hortensien Pflege und Pflanzen-Koelle.de, hier pH-Wert im Boden messen

Die 3 schönsten Rispenhortensien-Sorten für den Garten

‚Vanille-Fraise‘
Die Königin der Rispenhortensien bezaubert mit bis zu 30 cm großen Rispen, die cremeweiß erblühen, im Sommer ein zartes Rosa annehmen und abblühen in einem dramatischen Purpurrot. Ihre Wuchshöhe beträgt 150 cm bis 200 cm bei einer Wuchsbreite von 100 cm bis 150 cm.

Vor einem Haus mit ockergelber Fassade steht eine große Hecke aus Vanille Fraise Rispenhortensien in voller Blüte.
Vanille Fraise weckt beim Betrachter den Appetit auf Vanilleeis mit Erdbeeren.

Limelight‘
Die wunderbare Rispenhortensie ‚Limelight‘ beginnt ihre Blütezeit mit bescheidenen, grünlichen Rispen. Schon bald werden die Blüten von unten her strahlend weiß. Erst im Herbst färben sich die Blütenrispen zart rosa, bevor sie verwelken. Limelight erreicht eine Wuchshöhe von 200 cm und wird ebenso breit. Blütezeit ist von Juli bis Mitte Oktober.

Blick aus der Nähe auf eine Rispenhortensie Limelight mit weißen Blütenrispen über grünen Blättern.
Die Blütenrispen der Premium-Sorte ‚Limelight‘ setzen dekorative Akzente.

‚Grandiflora‘
Diese Rispenhortensien-Sorte hält, was der Name verspricht. Stolz reckt sie ihre rahmweißen Blütenrispen bis 300 cm in die Höhe. In den Herbst und die Abblüte schreitet die Premium-Sorte mit rosa angehauchten Blüten. Im Zuge der Klimaerwärmung ist damit zu rechnen, dass sich die aktuelle Blütezeit von Juli bis September bald in den Oktober verlängern wird.

Blick aus der Nähe auf eine rahmweiße Blütenrispen einer Sorte Grandiflora vor dem Hintergrund eines braunen etwa abgeschrammten Holzzaunes.
Die rahmweißen Blütenrispen wirken edel und elegant.

Diese 3 prachtvollen Rispenhortensien* kann man bei Amazon kaufen.

*Als Amazon-Partner verdiene ich mit qualifizierten Verkäufen.


Takasi Hoshide, John Hagstrom, Peter Stubbs, Marit Buelens, Paul Ellis, The Tree Libary, Per-David Hygren, bei Flickr. Den Fotografinnen und Fotografen herzlichen Dank!

Das könnte Sie auch interessieren ...

Alpenveilchen im Garten: Pflege Tipps
Pflanzen

Alpenveilchen im Garten: Pflege Tipps

Alpenveilchen setzen leuchtende Akzente in Wohnräumen und auf dem Balkon. Aber auch im Garten? Ja, es gibt winterharte Alpenveilchen für den Garten. Hier lernen Sie die 3 schönsten Cyclamen-Arten mit Bildern kennen. In den besten Pflegetipps erfahren Sie alles Wissenswerte über die kernigen Alpenveilchen von Pflanzzeit und Standort bis schneiden, vermehren und überwintern. Auf geht's! […]
Himmelsherold pflanzen und pflegen: Die besten Tipps
Alpenpflanzen

Himmelsherold pflanzen und pflegen: Die besten Tipps

Kennen Sie schon den Boten aus den Alpen, der auch in Ihrem Garten prächtig gedeiht? Der Himmelsherold ist eine zauberhafte alpine Staude, die mit ihren strahlend blauen Blüten den Steingarten zum Leuchten bringt. Trotz seiner zierlichen Wuchsform ist ein… […]
Chili anbauen und trocknen: Die besten Tipps
Balkon- und Kübelpflanzen

Chili anbauen und trocknen: Die besten Tipps

Es wird Sie sicher überraschen: Das feurige Temperament einer Chili Pflanze steckt ausschließlich in den würzig-scharfen Schoten. Beim Pflanzen, Pflegen und Trocknen sind alle Chilis zahm und pflegeleicht. Lesen Sie hier die besten Tipps für den Anbau von Chili Peperoni auf dem Balkon und im Gartenbeet mit den 3 einfachsten Methoden zum Trocknen der Schoten. Auf geht's! […]

Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie Ihnen bereitgestellt haben oder die im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Datenschutz
Diese Website verwendet Cookies, damit wir dir die bestmögliche Benutzererfahrung bieten können. Cookie-Informationen werden in deinem Browser gespeichert und führen Funktionen aus, wie das Wiedererkennen von dir, wenn du auf unsere Website zurückkehrst, und hilft unserem Team zu verstehen, welche Abschnitte der Website für dich am interessantesten und nützlichsten sind.

Unbedingt notwendige Cookies
Unbedingt notwendige Cookies sollten jederzeit aktiviert sein, damit wir deine Einstellungen für die Cookie-Einstellungen speichern können.

Marketing & Statistik
Diese Website verwendet Google Analytics, um anonyme Informationen wie die Anzahl der Besucher der Website und die beliebtesten Seiten zu sammeln. Diesen Cookie aktiviert zu lassen, hilft uns, unsere Website zu verbessern.

Google Tag Manager
Dies ist ein Tag-Management-System. Über den Google Tag Manager können Tags zentral über eine Benutzeroberfläche eingebunden werden. Tags sind kleine Codeabschnitte, die Aktivitätenverfolgen können. Über den Google Tag Manager werden Scriptcodes anderer Tools eingebunden. Der Tag Manager ermöglicht es zu steuern, wann ein bestimmtes Tag ausgelöst wird.